Kosten Psychotherapie:

Einzeltherapie:

Erstgespräch und jede weitere Einheit à 50 Minuten: 90 Euro

Paartherapie:

Erstgespräch und jede weitere Einheit à 90 Minuten: 160 Euro/Paar

Familien- oder Gruppentherapie:
  • für 3 Personen pro Einheit á 90 Minuten: 50 Euro/Person
  • ab 4 Personen pro Einheit á 90 Minuten: 40 Euro/Person

Derzeit freie Kassenplätze für Gruppentherapie!

Kosten Beratung & Coaching

Einzelberatung- bzw. Coaching:

Erstgespräch und jede weitere Einheit à 50 Minuten: 90 Euro

Paarberatung/Coaching:

Erstgespräch und jede weitere Einheit à 90 Minuten: 160 Euro/Paar

Familien- und Gruppenberatung- bzw. Coaching:
  • für 3 Personen pro Einheit á 90 Minuten: 50 Euro/Person
  • ab 4 Personen pro Einheit á 90 Minuten: 40 Euro/Person

Ein Sozialtarif ist nach Maßgabe möglich.

Das Honorar ist nach jeder Sitzung zu bezahlen. Die Honorarnote zur Einreichung bei der Krankenkasse erhalten Sie jeweils am Ende des Monats.

Psychotherapie, Beratung & Coaching biete ich in deutscher und ungarischer Sprache an.

ABSAGEREGELUNG

Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte ehestmöglich, spätestens aber 24 Stunden vorher (per SMS oder per Nachricht auf meiner Mobilbox) ab. Termine, die Sie zu einem späteren Zeitpunkt absagen, werden von mir in voller Höhe des Honorars in Rechnung gestellt.

KOSTENZUSCHUSS DURCH DIE KRANKENKASSE

Bei „krankheitswertigen Beeinträchtigungen“ nach dem ICD-10 („Internationale Klassifikation psychischer Störungen“ der WHO) ist eine Teilrefundierung der Therapiekosten durch Ihre Krankenkasse möglich. Dieser Zuschuss wird z.B. bei Beratung und Coaching bei Familien-, Partnerschafts- und Berufsproblemen sowie Lebensfindungsthemen o.ä. nicht geleistet.

Kostenerstattungssätze der Krankenkassen pro Behandlung:

WGKK, NÖGKK, SVA, SVB, KFA: € 21,80
VAEB: € 28,-
BVA: € 40,-

Für den Kostenzuschuss ist Folgendes erforderlich:

  • Noch vor der 2. Therapiestunde eine ärztliche Bestätigung für Psychotherapie: diese bekommen Sie von Ihrem/r Hausarzt/in oder einem/r anderen Arzt/in Ihres Vertrauens
  • Bei Behandlungen , die weniger als zehn Stunden dauern, reichen Sie die ärztliche Bestätigung mit den von mir erhaltenen Honorarnoten bei Ihrer Krankenkasse ein
  • Bei Behandlungen, die mehr als zehn Therapieeinheiten erforderlich machen, ist ein Antrag auf Kostenzuschuss zu stellen. Diesen Antrag bekommen Sie rechtzeitig von mir. Achtung: Der Antrag muss spätestens 10 Tage vor der 11. Therapiesitzung bei der Krankenkasse eingereicht werden. Nach der Bewilligung durch die Kasse reichen Sie die Honorarnoten, die Sie von mir bekommen ein. Sie erhalten im Nachhinein den Zuschuss rückerstattet.
VOLLE KOSTENÜBERNAHME DURCH DIE KRANKENKASSE

Als Vertragspartnerin der NÖGKK ist es mir möglich kostenlose Plätze für Gruppentherapie anzubieten.

Bei „krankheitswertigen Beeinträchtigungen“ nach dem ICD-10 („Internationale Klassifikation psychischer Störungen“ der WHO) übernehmen die NÖGKK und einige kleinere Krankenkassen die gesamten Kosten für eine Gruppentherapie.

Bei Interesse fragen Sie mich einfach.